Darf Schempp beim nächsten Weltcup mit

Simon Schempp im Biathlon lauf um stehend schiessend

 

Link zu dem Bild: Christian Bier, https://commons.wikimedia.org/wiki/File:2018-01-05_IBU_Biathlon_World_Cup_Oberhof_2018_-_Sprint_Men_34.jpg, CC0 3.0

 

Von Maivinh und Nick

 

Donnerstag 17.1.2019

 

Der viermalige Weltmeister Simon Schempp (30 Jahre) darf dieses Jahr nicht zum Biathlon-Weltcup mitkommen, weil er zu schwache Leistungen hin legte. Er ist im Moment körperlich nicht ganz fit. Der Bundestrainer sagt, dass es zu 95 % feststeht, dass der Schempp nicht mit kommt. Simon Schempp wird in seiner Karriere wegen seiner Gesundheit ausgebremst. Schempp will wieder fit für den Weltcup in Canmore und Salt Lake City sein. Schempp ist Zollbeamter.

 

 

 

Link 1: https://www.n-tv.de/sport/Biathlon-Star-Schempp-verlaesst-Weltcup-Team-article20814298.html

 

 

 

Link 2: https://www.sport1.de/wintersport/biathlon/2019/01/biathlon-antholz-simon-schempp-laut-bundestrainer-kichner-nicht-am-start

 

 

Kommentare: 5 (Diskussion geschlossen)
  • #5

    Fr. Redling (Sonntag, 27 Januar 2019 02:13)

    Hallo meine Damen, Herren und Comontransgenter 46
    Ich finde es echt mutig dass ihr euch mit so einem Scheiß nach vorne Getraut habt. Aber auch gut das ok real talk es gibt nix Gutes

    Liebe Grüße
    Grammatik Nazi

  • #4

    GramatikNazi1230 (Sonntag, 27 Januar 2019 02:05)

    hin legte

    *hinlegte

  • #3

    John zum zweiten mal (Sonntag, 27 Januar 2019 02:05)

    Ich finds blöd :D

  • #2

    John (Sonntag, 27 Januar 2019 02:02)

    Ich finde es Nicht gut weil es existiert!

  • #1

    Maivinh (Sonntag, 27 Januar 2019 01:58)

    Ich finde das nicht so gut, weil es Maivinh der Scherenmaster es gemacht hat.